Mini-Fotochallenge bis zum 30. April

Das fotopädagogische Projekt KameraKinder ruft alle 6- bis 16-Jährigen zu einer Mini-Fotochallenge zum Thema INNENLEBEN auf. Wie und in welcher Stimmung verbringen Kinder und Jugendliche ihre Zeit zuhause? Bis zum 30. April können Fotos eingereicht werden. Für das beste Foto winkt ein Preis.

Rausgehen und fotografieren – wegen Corona gerade keine gute Idee. Doch tolle Fotos können auch zuhause entstehen, ob mit dem Fotohandy oder mit einer Kamera.Das fotopädagogische Projekt KameraKinder ruft deswegen alle Kinder und Jugendlichen auf, Fotos von ihrem „Innenleben“ zu machen. Wie ist das Leben drinnen? Superöde? Oder gibt es doch neue, andere Abenteuer zu erleben? Vielleicht lassen sich ja auch die Gefühle in spannende Bilder packen.
Ran an die Kameras! Wir freuen uns auf Bilder, die uns zeigen, wie und womit Kinder und Jugendliche gerade am liebsten ihre Zeit verbringen.
Da unsere Plattform www.kamerakinder.de gerade auf einen anderen Server umzieht, schickt eure originellsten, spannendsten oder lustigsten Fotos (bis zu 3 Bildern) einfach per Email an info@kamerakinder.de

Einsendeschluss ist der 30. April.

Bei unserer großen FotoChallenge , die wir wieder ab Frühsommer ausschreiben, gibt es viele Preise zu gewinnen. Jetzt gewinnt nur das beste Foto, das fotoerfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterinnen des jfc Medienzentrums auswählen werden. Als Preis für das beste Foto winkt eine schicke Lomo-Kamera.
Alle Fotos könnt ihr ab Mai auf dem KameraKindern bewundern – das Beste auch auf der Website des jfc Medienzentrum.
Tipps wie schöne Aufnahmen gelingen können findet ihr auf dem Portal KameraKinder unter
http://www.kamerakinder.de/trickkiste.html

Infos:
Kamerakinder – jfc Medienzentrum
Fon: 0221-130561619
info@kamerakinder.de

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email