#diy #kaugummibilder #basteln

Leckere Kaugummis kauen und gleichzeitig etwas Cooles basteln? Klingt super!
Das hat sich auch der Künstler Navid Nuur gedacht.

Navid Nuur stellt zurzeit einige seiner Werke im Marta in Herford aus. Leider können wir dort aber nicht hin, da wir ja alle zuhause bleiben sollen.

Hier zeigen wir Euch wie ihr die tolle Kaugummibilder einfach selber machen könnt…

Bildquelle:
https://www.plan-b.ro/navid-nuur-apart-from-the-secret-that-it-holds/

1. Was ihr dafür braucht sind jede Menge Kaugummis. Die gibt es in verschiedenen Formen in jedem Supermarkt.
2. ... und einen Mund!
3. Legt euch ein Papier und die Kaugummiverpackungen zur Seite. Ihr könnt euch vorher überlegen was ihr schreiben wollt und könnt das Wort oder den Satz vorschreiben, müsst ihr aber nicht.
4. Dann heißt es kauen, kauen, kauen... und ausprobieren!
5. Taaddaaaa! Fertig ist euer Kaugummibild:

Wollt ihr, dass wir Eure Kunstwerke online stellen? Dann fotografiert sie und schickt das Foto an katharina.puhlmann@diefalken-bielefeld.de oder sendet es direkt bei Instagram an @jzkamp

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email